Mattenschub

In diesem Artikel der Winterserie “Ausdauer und Technik” wird mittels einer Weichbodenmatte die Kraftausdauer, als auch Wurf- und Fangtechnik trainiert.

Beschreibung:
Für diese Übung wird eine Weichbodenmatte benötigt sowie zwei Spieler die die Matte halten bzw. bewegen. Die Matte befinde sich bspw. auf der Auslinie eines Volleyballfelds. Ziel dieser Übung ist die Matte so schnell wie möglich entlang der Auslinie zu bewegen. Unmittelbar hinter der Matte nimmt ein Receiver Aufstellung, welcher vom QB den Ball zu geworfen bekommt. Dabei steht der QB vor der Matte und läuft mit dem Receiver mit, so dass der QB erahnen muss, wo sich der Receiver hinter der Matte befindet.
Die Spieler die die Matte schieben wiederholen die Aufgabe jeweils fünf Mal.

Coaching Points:

  • Saubere Wurf- und Fangtechnik des QBs bzw. Receiver
  • Die “Mattenschieber” arbeiten als Team zusammen und geben alles

Variationen:

  • Anzahl der Wiederholungen der “Mattenschieber”
  • Matte in einem anderen Format bewegen: tragen, Hochkant
  • Feste Anzahl von Receivern, z.B. einen oder zwei, damit diese mehr Bälle fangen und eine höhere Belastung haben

About Chris Kämpfe

Begonnen hab ich mit Flag Football an der Universität Augsburg 2004. 2007 ging es dann zu den Augsburg Raptors, wo ich unter anderem als Head Coach der Seniors und Verantwortlicher für die Flag Sparte war. Seit Ende 2013 bin ich als Head Coach der Augsburg Rooks im TVA tätig. Die Damen Nationalmannschaft coache ich als Head Coach seit Ende 2012.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*