Passrouten laufen

Dauer: 10-20 min Zweck der Übung: Laufen sauberer Passrouten, Quarterback (QB) lernt Timing der Receiver. Aufbau: normales Spielfeld, an der die Seitenlinie alle 5 Meter mit Cones abgesteckt ist 2-3 Bälle 2-3 Spieler mit zusätzlich einem QB Beschreibung: Der QB weiterlesen Passrouten laufen

3-Minuten-Spiel

Dauer: 10 min Zweck: schnelle Offense-Plays, No-Huddle-Offense-Übung, intensive Spielerfahrung, Umgang mit Zeitdruck. Aufbau: Ein Flagfootball-Feld. Ein Offense- und Defense-Team. Die Offense startet an ihrer eigenen 5-Metermarkierung. Am Seitenrand steht ein neutraler Punkteschreiber und optional eine Schiedsrichter-Crew. Zettel, Stoppuhr und Stift weiterlesen 3-Minuten-Spiel

Einwerfen und Einfangen

Dauer: 10 min Zweck der Übung: Warm-up QB, Fangübung, Ballgefühl. Aufbau: Die Receiver stehen hintereinander in einer Schlange dem Quarterback (QB) in 10 bis 15 Metern Abstand gegenüber. Beschreibung: Auf das Go vom QB startet der erste Receiver und läuft weiterlesen Einwerfen und Einfangen

Einfaches Playbook

In anderen Beiträgen wurde bereits gezeigt, in welcher Formation die Offense starten und welche Passrouten die Receiver laufen können. Die Kombinationen zwischen Formation und Passrouten werden beim Football in einem Buch festgehalten, dem sogenannten . Die Zusammenstellung eines Playbooks ist weiterlesen Einfaches Playbook

Long Snap für den Center

Im Schulunterricht und auch im Verein, mit gemischten Geschlechtern, ist der direkte nicht sehr gut geeignet, da dies eine sehr intime Stelle ist. Besser eignet sich dafür der long Snap, welcher allerdings gut geübt sein muss, damit der Ball auch weiterlesen Long Snap für den Center