D-Press-O-Catch

Dauer: 10 min (mit Variationen)

Zweck der Übung: Defense, Press, 1vs1

Aufbau:

  •    Mehrere Footbälle werden benötigt.

Beschreibung:

Der Offense und Defense Spieler starten am selben Punkt gegenüberstehend. Der Quarterback (QB) steht ca. 7m entfernt auf derselben Höhe mit den Bällen und blickt in die gleiche Richtung wie der Offense Spieler. Auf ein Signal des QBs startet der Offense Spieler mit einem Fly. Der Defender verteidigt Press, das heißt er steht sehr nah am Offense Spieler. Wenn der Ball gefangen wurde, zieht der Defender die Flagge. Der Offense Spieler wird danach zum Defender und vice versa.

Idealerweise erkennt der Defender an der Körperhaltung des Offense Spielers, wann der Ball ankommt und kann durch Heben der Arme die Sicht behindern oder je nach Schnelligkeit, sich umdrehen und den Ball abfangen.

Coachingpunkte:

  • Der Defender schaut nicht auf den QB, sondern auf seinen Gegenspieler.
  • Die Hand des Defenders bleibt dabei so lang wie möglich an der Hüfte des Offense Spieler. Dabei darauf achten, dass kein Holding entsteht.
  • Sauberes Flaggen ziehen durch den Defender.
  • Saubere Fangtechnik des Offense Spielers.

Variation:

  •     Der Defender startet von verschiedenen Positionen: auf der Innenseite oder gegenüber dem Offense Spieler. Bei letzterer Variante entscheidet sich der Offense Spieler bei seinem Fly für eine Seite.

One Reply to “D-Press-O-Catch”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*